Generationengerechtigkeit und Nachhaltigkeit

Jeder Mensch ist nach meiner Überzeugung in seinem Leben nicht nur für sich selbst, sondern auch für seine Mitmenschen verantwortlich. Diese Verantwortung füreinander gilt über Generationen hinweg. Chancen und Lasten, Rechte und Pflichten müssen daher zwischen den Generationen fair verteilt sein. Die Verantwortung füreinander gilt aber auch für künftige Generationen. Wir dürfen heute nicht auf ihre Kosten leben. Nachhaltig arbeiten und leben, haushalten und wirtschaften, konsumieren und verbrauchen gehört für mich deshalb nicht nur zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit unseren natürlichen Lebensgrundlagen, sondern ist für mich zugleich Gebot unserer heutigen Verantwortung für künftige Generationen.